Therapie bei Schlafapnoe: Zungenschrittmacher | Inspire

Trotz Schlafapnoe

Ohne Maske.
Dein Leben.
Dein Schlaf!

Erlebe die Freiheit auf Knopfdruck -
unsichtbar und lautlos wirksam.


So funktioniert's

Inspire Zungenschrittmacher

Wirksam. Geräuschlos. Auf Knopfdruck.

Die Inspire®–Therapie ist ein vollständig implantierbares, nachweislich wirksames und sicheres System für Patienten, die unter obstruktiver Schlafapnoe leiden und mit der CPAP-Maske nicht oder nicht ausreichend behandelt werden können.

Durch eine unilaterale, atemsynchrone Stimulation des Nervus hypoglossus werden die Atemwege während des Schlafes offen gehalten.


So funktioniert die Inspire Therapie

Über 5000 Patienten weltweit können dank der Inspire Therapie wieder entspannt durchschlafen. Der Inspire Zungeschrittmacher arbeitet im Einklang mit dem natürlichen Atemrhythmus und vermindert nächtliche Atemaussetzer deutlich – ganz ohne CPAP-Maske.


X Schließen

Ihr Ergebnis

Die Inspire Therapie kann für Sie geeignet sein.

Sprechen Sie mit einem speziell geschulten Arzt! Er entscheidet gemeinsam mit Ihnen nach einem Gesundheitscheck und weiteren Untersuchungen Ihrer Atemwege, ob die Inspire Therapie die beste Behandlungsmöglichkeit für Sie ist.

Ihr Ergebnis

Vielleicht in Zukunft, aber derzeit kommt die Inspire Therapie für Sie noch nicht infrage.

Die Inspire Therapie ist für Betroffene mit einem BMI unter 35 geeignet. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt und erkundigen Sie sich, welche Schritte Sie unternehmen können, um zukünftig vielleicht von der Inspire Therapie zu profitieren.

Ihr Ergebnis

Derzeit kommt die Inspire Therapie für Sie noch nicht infrage.

Die Inspire Therapie ist für Betroffene mit einem BMI unter 35 geeignet. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt und erkundigen Sie sich, welche Schritte Sie unternehmen können, um zukünftig vielleicht von der Inspire Therapie zu profitieren.

Ihr Ergebnis

Die Inspire Therapie kommt für Sie erst nach einer CPAP-Behandlung oder bei Problemen mit der CPAP-Maske infrage.

Die Behandlung mit dem Inspire Zungenschrittmacher eignet sich für Betroffene,

  • bei denen eine obstruktive Schlafapnoe festgestellt wurde
  • bei denen eine CPAP-Therapie nicht ausreichend wirkt oder denen die Maske Probleme bereitet
  • mit einem BMI-Wert unter 35

Ihr Ergebnis

Die Inspire Therapie kommt derzeit für Sie nicht infrage.

Die Behandlung mit dem Inspire Zungenschrittmacher eignet sich für Betroffene,

  • bei denen eine obstruktive Schlafapnoe festgestellt wurde
  • bei denen eine CPAP-Therapie nicht ausreichend wirkt oder denen die Maske Probleme bereitet
  • mit einem BMI-Wert unter 35

Kommen Sie für die Inspire Therapie infrage?

Bitte Auswahl treffen!
Ich habe Probleme mit der CPAP-Maske.
Bitte Auswahl treffen!
Bitte geben Sie Ihr Alter an!

Die Inspire Therapie ist für Patienten geeignet,

  • die unter mittlerer bis schwerer obstruktiver Schlafapnoe leiden.
  • bei denen eine CPAP-Therapie nicht ausreichend wirkt oder denen die Maske Probleme bereitet.
  • die nicht stark übergewichtig sind.
Füllen Sie den Eignungstest aus, um herauszufinden, ob Sie ein geeigneter Kandidat für die Inspire Therapie sind.

Was Patienten sagen

Quellenangaben

1 Heiser C, Steffen A, Boon M et al. Post-approval upper airway stimulation predictors of treatment effectiveness in the ADHERE registry. Eur Respir J 2019; 53(1):1801405
2 Woodson, BT, Strohl, K P, Soose, R J et al. Upper Airway Stimulation for Obstructive Sleep Apnea: 5-Year Outcomes. Otolaryngology–Head and Neck Surgery 2018; 159(1):194–202


X

Ihr direkter Kontakt

Kontakt Frau Dr. Anja Löflath

Frau Dr. Anja Löflath (Teamleitung Medical Support)

Kontaktieren Sie mich unverbindlich und gebührenfrei
per Telefon oder per E-Mail
0800 77442210 (Mo-Do: 9-17 Uhr, Fr: 9-12 Uhr)
inspiresleep@dp-medservices.de

Haben Sie noch Fragen zur Inspire Therapie?

Folgen Sie Inspire Sleep auf unseren Kanälen.