Aktuell veröffentlichte klinische Daten zeigen positive Langzeitwirkung der Inspire Therapie

Wie Sie Ihre Schlafapnoe in den Griff bekommen können

Die Inspire Therapie ist eine innovative Behandlungsmethode für Patienten mit Obstruktiver Schlafapnoe, welche die CPAP-Beatmung nicht nutzen können oder bei denen diese nicht ausreichend wirkt. Das vollständig implantierbare System, auch Zungenschrittmacher genannt, sorgt für eine leichte Stimulation bestimmter Muskeln im Rachenraum, um die Atemwege während des Schlafs offen zu halten. Die Inspire Therapie wird über eine kleine Fernbedienung gesteuert — Eine Maske und Schläuche werden nicht benötigt. Die Therapie wird einfach vor dem Zubettgehen eingeschaltet und nach dem Erwachen wieder ausgeschaltet. Mit der Inspire Therapie können Sie Ihre Schlafapnoe wirksam behandeln und wieder einen erholsamen und gesunden Schlaf genießen.

Mehr erfahren

Inspire in den Medien

Nov 1 2016

Erster Patient am Universitätsklinikum Jena mit Zungenschrittmacher behandelt.

Mehr lesen ›

Sep 28 2016

Deutschlandfunk berichtet über die Inspire Therapie

Mehr lesen ›

Sep 10 2016

ARTE-tv: Futurmag berichtet über die Inspire Atemwegstimulation

Mehr lesen ›

Inspire Behandlungszentren

Standorte

Oben